Was macht ihr mit meinen Daten?

Der Politiker Malte Spitz, unterstützt von der Journalistin Brigitte Bierman, legt mit dem Buch „Was macht ihr mit meinen Daten?“ eine echte Fleißarbeit vor. Über Jahre hinweg verfolgte er akribisch und hartnäckig die Spuren seiner von privaten und staatlichen Stellen gespeicherten Daten und verlangte deren Offenlegung. Leider hat er keine guten Nachrichten für uns.
Was macht ihr mit meinen Daten? weiterlesen

Web-Tipp 3: Alternative Suchmaschine

Eine ganze Weile war ich nicht so recht zufrieden mit den Suchmaschinen, die als Ersatz für Google zur Verfügung standen. Bei den einen erschien mir die Qualität der Suchergebnisse recht überschaubar, andere nutzen US-amerikanische Server, was aus meiner Sicht ein absolutes k.o.-Kriterium darstellt. Endlich bin ich fündig geworden. Davon handelt dieser Beitrag.
Web-Tipp 3: Alternative Suchmaschine weiterlesen

Web-Tipp 2: Alternativer E-Mail-Provider

Ja, Posteo hat seinen Sitz in Berlin. Aber keine Sorge, die Firma wird trotzdem auch nächste Woche noch da sein. Es handelt sich nämlich nicht um ein Start-Up. Nach eigener Aussage ist die seit 2009 bestehende Firma kredit- und schuldenfrei. Posteo finanziert sich über die Monatsbeiträge seiner Kunden statt durch Werbeeinnahmen und Ausbeutung der gewonnenen Daten.
Web-Tipp 2: Alternativer E-Mail-Provider weiterlesen

Web-Tipp 1: Alternativer Browser

Den Browser des Tor-Netzwerks kann man als alternativen Browser neben den konventionellen Browsern auf seinem Computer betreiben. Laienhaft ausgedrückt arbeitet er so, dass die Daten, die man im Netz abfragt oder ins Netz sendet, über eine Vielzahl von Stationen geleitet werden, sodass es schwer bis unmöglich wird, die Spur eines Nutzers zu verfolgen und seinen Standort und seine Identität zu ermitteln.
Web-Tipp 1: Alternativer Browser weiterlesen

Russen geben Hacker-Daten des Deutschen Bundestages zurück – aus Mitleid

Dass „Die Russen“ neuerdings für alles verantwortlich sind, was in der Welt schief läuft, ist eine Geschichte, die sich von den Leitmedien wunderbar staatstragend vermarkten lässt. Die Alpträume der Medien wurden nun schreckliche Gewissheit. „Die Russen“ haben unsere Daten! Oder, jedenfalls, sie hatten sie…  Russen geben Hacker-Daten des Deutschen Bundestages zurück – aus Mitleid weiterlesen

Angela und die geheimen Dienste

Jetzt hört’s aber auf!

Könnte Angela Merkel in einen Skandal verwickelt sein? Natürlich nicht. Weil… kann einfach nicht vorkommen. Die Konstruktion unserer Welt und die uns umgebende Matrix schließen die Existenz dieser Option mit Sicherheit aus. Eine derart aberwitzige Verzerrung des Raum-Zeit-Gefüges würde nämlich mit einem einzigen lauten Knall das uns bekannte Universum sprengen. Angela und die geheimen Dienste weiterlesen

Frankfurter Internetbetreiber plant Klage gegen den BND

Das Bundesverwaltungsgericht wird sich wohl bald mit einem politisch unliebsamen Fall befassen müssen. Der Betreiber des Frankfurter Internetknotenpunkts DE-CIX plant offenbar eine Klage gegen den Bundesnachrichtendienst (BND) wegen dessen Schnüffelei im Datennetz. Frankfurter Internetbetreiber plant Klage gegen den BND weiterlesen

Wir wollen nur mal kurz in dich hineinschauen

Apple und IBM haben eine interessante Kooperation angekündigt. Es geht darum, dass Apple mit seinen Smartphones Daten zur Gesundheit und zum Wohlbefinden seiner Nutzer sammeln will. Diese Daten wandern zu IBM. Dort wird eine Analyse-Software entwickelt und immer weiter verfeinert, die aus diesen Datenmengen Schlüsse ziehen und Prognosen aufstellen kann. Wir wollen nur mal kurz in dich hineinschauen weiterlesen